Als BaFin-reguliertes Finanzdienstleistungsinstitut ist die Sicherheit Ihrer Daten unsere höchste Priorität. 

Die Übertragung Ihrer elektronischen Kontoauszüge erfolgt über die regulierten Dienstleister figo GmbH und die eurodata AG.

  • Figo und eurodata übermitteln täglich mehrere tausend elektronische Auszüge für deutsche Banken und Steuerberater. Ihre PIN bleibt dabei immer verschlüsselt.
  • Große deutsche Banken nutzen figo zum Beispiel, um Apps anbieten zu können, die die Umsätze von Konten mehrerer Banken abbilden. 

Billie speichert zu keinem Zeitpunkt ihre Onlinebanking Zugangsdaten.
Auch unsere Mitarbeiter sind niemals in der Lage diese einzusehen oder zu nutzen. 

Die Bankverknüpfung mit Billie kann jeder Zeit durch einen Anruf Ihrerseits bei ihrer Bank getrennt werden.


War diese Antwort hilfreich für dich?