Ja, für die Nutzung von Billie Light ist es erforderlich, eine von uns im Vorfeld vergebene virtuelle Billie-IBAN auf der Rechnung anzugeben.

Das liegt daran, dass wir Ihnen das komplette Mahnwesen abnehmen wollen – inklusive Verbuchung. Außerdem ist es uns durch eine direkte Zahlungsverarbeitung möglich, unseren Inkassopartnern Zahlungsinformationen aus erster Hand zuzuspielen und somit eine optimale Bearbeitung für Ihre Kunden zu gewährleisten.

War diese Antwort hilfreich für dich?